In einem Labor mitten in einer verseuchten Geisterstadt wird mit schrecklichen Chemikalien an Tieren experimentiert. Dadurch entstehen die verschiedensten Lebewesen.
 

Teilen | 
 

 Mr. Mister ~Fertig~

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

.: a d m i n :.
avatar
Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 17.12.16
Alter : 18
Ort : In Purgatorium.

BeitragThema: Mr. Mister ~Fertig~   Di Dez 27, 2016 8:27 pm


Streiche über die Charakterinformationen um das Gesicht dahinter zu sehen.







USERNAME
» Sued
CHARAKTERNAME
» Mr. Mister
GESCHLECHT
» Männlich
SEXUALITÄT
» Asexuell
ALTER
» 32 Jahre
GEBIET
» Chirugie
SCHWERPUNKT
» -
LEITER
» Allgemeiner Co. Leiter des Labors
GESINNUNG
» Neutral
PATIENT/EN
» Nobody (Refrain)
Mr. Mister
"Perfektion ist eine Illusion der Grausamkeit."


FAMILIE


Mutter: Unbekannt
Vater: Unbekannt
Geschwister: -
Sonstige: -
Gefährte/in: -
Patient/in: Nobody (Refrain)
Kinder: -


AUSSEHEN


Aussehen:
Mr. Mister ist wahrlich ein komischer Vogel. Gute Anspielung, nicht wahr? Sein Outfit jedenfalls basiert auf dem eines Pestarztes aus dem Mittelalter. Warum auch immer er sich davon inspirieren ließ. Viel mehr lässt sich eigentlich nicht über sein Aussehen sagen, schließlich weiß so gut wie niemand wie er aussieht, also werde ich hier wohl oder übel nur über das reden können, was für jeden sichtbar ist. Er selbst ist ein riesiger, schlanker Mann, der mindestens 1.90 m groß ist. Seine Gestalt ist dauerhaft von einem schwarzen, rauen, sowie dicken Stoff umhüllt, der ihm bis zu den Fußknöcheln reicht, fast so wie eine Mönchskutte, nur ohne Gürtel oder Ähnliches, abgesehen von den Knöpfen, die jedoch kaum sichtbar sind. Dieses Kleidungsstück besitzt zusätzlich eine Kapuze, die stets über seinen Kopf gezogen ist und ziemlich lange Ärmel, eigentlich viel länger als es nötig ist. Wie gesagt ist alles von ihm komplett bedeckt, die Hände sind von dicken Lederhandschuhen bedeckt und an den Füßen trägt er wie immer seine Lederstiefel. Alles in schwarz, versteht sich. Das Merkwürdigste an ihm ist allerdings sein Markenzeichen, die eiserne Vogelmaske. Sie ist sehr hart und wahrscheinlich auch ziemlich schwer, was ihn wohl aber nicht sonderlich stört. Die Maske ist zudem schon staubig und alt, Mr. Mister würde wohl aber nie auf die Idee kommen, sie abzunehmen und zu putzen. Doch wie ist es ihm möglich etwas zu sehen obwohl er diese Maske trägt? Diese großen, runden, schwarzen Gucklöcher sollten dir eigentlich als erstes aufgefallen sein. Du kannst seine Augen nicht sehen, wenn du dort hinein schaust, er allerdings wird dich sehen können. Ziemlich unangenehm. Tja, an die Gucklöcher hat er zwar gedacht, jedoch besitzt er kein Loch beim Schnabel der Maske, weswegen seine tiefe, raue und immer ruhige (fast schon gestört ruhige) Stimme gedämpft wirkt.

Accessoires: Die Vogelmaske, die er dauerhaft trägt.


CHARAKTER


Charakter:
Das wird lustig werden. Nun, Mr. Mister ist so, wie er aussieht und wie sein Name klingt: komplett verrückt. Von seinen Macken und Störungen erstmal abgesehen, ist dieser Mann nicht wirklich die Person, bei der du willst, dass sie zur Geburtstagsparty deiner 9-jährigen Tochter erscheint. Schönes Beispiel, nicht wahr? Dabei hat er nicht mal böse Absichten, er hält das, was er tut, einfach nur für richtig und hat ein total verzerrtes Bild der Realität, sowie die Unterschiede von Gut & Böse. Er ist nicht die Art von Psychopath, die sich bewusst ist, was hier eigentlich geschieht und wegen Blutdurst oder Spaß andere umbringt/ ihnen Schaden zufügt. Mr. Mister führt Experimente durch, weil er neugierig ist und keine Ahnung hat, was das eigentlich bei den "Patienten" auslösen kann. Ja, er hat sogar eine sehr fürsorgliche Seite. Er sorgt sich um seine Experimente und sieht das Ganze mehr als eine Kooperation, ja sogar als eine Symbiose zwischen den Experimenten und den Forschern. Wenn er will kann er freundlich sein, in den Augen anderer könnte er vielleicht sogar als mitfühlend beschrieben werden. Wobei wir auch wieder bei einem wichtigen Punkt wären; Mr. Mister versteht die Gefühle anderer und seine eigenen nicht. Er kennt es nicht, weiß nicht mal was es ist und trotzdem konnte er sich in eine Gesellschaft integrieren. Humor ist etwas, dass er einsetzt, weil er es bei anderen gesehen hat, aber nicht, weil er selbst in der Lage ist, Witze zu reißen oder diese gar zu verstehen. Genauso wie Sarkasmus. Checkt er auch nicht. Sein Kopf war anfangs wie eine leere Festplatte, auf der über einen langen Zeitraum hinweg Daten gespeichert wurden. Diese Daten sind die Reaktionen und Handlungen anderer, die er manchmal imitiert, weil er durch beobachten lernte, dass andere um ihn herum Witze reißen, wenn es angebracht sind, dass sie aufmunternde Worte von sich geben, wenn jemand traurig ist, dass man Trauer zumindest vortäuschen soll, wenn beispielsweise eine Person aus dem näheren Umfeld gestorben ist. Es scheint, als würde er in einer Seifenblase leben, er hat sich in seinem Kopf seine eigene Welt aufgebaut und nimmt am wahren Leben nur halb teil, so als wäre er dauerhaft abwesend. Kommen wir also zu seinen Macken. Auch wenn er absolut immer ruhig ist, sollte ihn jemand anfassen, wird er aggressiv wie ein Tier werden. Er hasst es, angefasst zu werden. Also fasst ihn nicht an, Kids. Außerdem hat er einen ungeheuren Drang, alles perfekt zu machen. Zudem macht er keine halben Sachen, alles wird durchgezogen. Und von seiner ordentlichen Ader ganz zu schweigen. In seinem Büro ist alles da, wo es sein soll. Keinen Millimeter verschoben. Verschieb' es und du bist dran. Habe ich schon erwähnt, dass der Kerl nicht alle Tassen im Schrank hat? Hab ich? Man kann es nicht oft genug sagen.

Stärken: Genauigkeit & Präzision, Ordnung halten, Kann gut mit dem Skalpell umgehen
Schwächen: Sich tarnen (Versuch dich mal mit 1.90 m, komplett schwarz gekleidet und mit auffallender Vogelmaske zu verstecken), In bestimmten Situationen Ruhe zu bewahren, Schnell sein (Er macht alles sehr langsam)
Vorlieben: Stille, Zeit mit seinem Patienten verbringen, Kälte
Abneigungen: Lärm, Hitze, Berührungen


VORGESCHICHTE &


ZUKUNFT


Vorgeschichte:
Ist doch viel spannender wenn man die nicht kennt.

Zukunft:
Woher soll ich das wissen?


SONSTIGES


Regeln gelesen?: Ja ne
Copyright: HD Wallpapers
Inaktivität: Lasst ihn an irgendetwas Dummen sterben. Genickbruch weil er die Treppe runterfällt oder so.

© Mahnaz




---------------
Meine Charaktere

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

.: a d m i n :.
avatar
Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 17.12.16
Alter : 18
Ort : In Purgatorium.

BeitragThema: Re: Mr. Mister ~Fertig~   Fr Dez 30, 2016 10:06 pm

Mr. Mister wäre nun fertig.

---------------
Meine Charaktere

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

.: a d m i n :.
avatar
Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 17

BeitragThema: Re: Mr. Mister ~Fertig~   Sa Dez 31, 2016 11:53 am



---------------

»»-------------¤-------------««

» Hope is an illusion «

»»-------------¤-------------««

Happily married with Wind


»»-------------¤-------------««
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wylfen.deviantart.com

Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Mr. Mister ~Fertig~   

Nach oben Nach unten
 
Mr. Mister ~Fertig~
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» man will mich fertig machen...
» Keinen Ausweg mehr..
» Milla jovovich (ich noch nicht fertig )
» Naomi Sasuno [Fertig]
» Neue Modulbilder - fertig!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Experiment :: DIE ORGANISATION :: eingetragene Lieferungen-