In einem Labor mitten in einer verseuchten Geisterstadt wird mit schrecklichen Chemikalien an Tieren experimentiert. Dadurch entstehen die verschiedensten Lebewesen.
 

Austausch | 
 

 Cheers, Love! The Cavalry's Here!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 23.12.16
Alter : 83

BeitragThema: Cheers, Love! The Cavalry's Here!   Mo Dez 26, 2016 9:51 am

Cheers!
Durch Zufall, oder wie auch immer man es nennen mag, bin ich auf dieses Forum gestoßen. Das ganze erschien mir erst etwas eigenartig, doch entschied ich mich meine Wenigkeit einfach einmal anzumelden &'nd mir das ganze Konzept anzusehen. Soweit so gut, denke ich, dass ich Inplay ziemlich Spaß haben werde.

Nun zu mir!
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie ich mich am besten vorstelle, oder womit ich einen Anfang bauen könnte. Um ehrlich zu sein, basieren anfängliche Gespräche, mit fremden Personen meist auf Fragen derer. D:
Ich betreibe jetzt seit etwa sieben Jahren RP und seit zwei Jahren jetzt, würde ich meinen, auf einem recht hohen Niveau. In meiner Freizeit spiele ich sehr viel &'nd verbringe tatsächlich einen Großteil meines Tages vor dem PC. Das klingt echt komisch, aber nein, ich wohne nicht bei meiner Mama in dem Keller. :'D
Zumindest entspreche ich definitiv nicht dem Klischee, welches einem meist bei PC-Spielen in den Sinn kommt, würde ich meinen. Seit drei Jahren, spiele ich jetzt aktiv, ohne Pause World of Warcraft. Dort habe ich eine lange Zeit RP betrieben, doch der Reiz fehlte mir irgendwann gewaltig. Es war einfach immer das selbe und generell war es ermüdend. Overwatch spiele ich seit der Closed-Beta und habe zu dieser bereits mein Herz an dieses Spiel verloren. Blizzard schafft es immer wieder, mich maßlos zu begeistern &'nd ist und bleibt nun mal unschlagbar. Abeeeer gut, lange Rede, kurzer Sinn. Ich besitze (leider) nur noch drei Katzen. Meine drei Lieblinge, verlor ich innerhalb von drei Monaten an die tödliche Krankheit FIP. Seitdem möchte ich keine Katzen mehr, da ich regelrecht Angst vor Verlusten habe und ein sehr einfühlsamer Mensch bin. Zudem habe ich einen Deutschen Schäferhund, dessen Name Zeus lautet. Er lebt seit acht Jahren bei mir und ist trotz seiner Ecken und Kanten ein ganz toller Hund. Seit zwei Wochen allerdings, bin ich zudem Besitzer eines Labradors. Er heißt Kenny und ist einfach hinreißend. Kleine Tiere sind die größten Diabetes-Erreger die es gibt. Wären sie nicht so anstregend hätte ich noch zwanzig weitere Hunde &'nd Katzen.
Aber jaaaa... Solltet ihr Fragen haben, dann fragt mich ruhig. (:


Eine kleine Frage noch!

Ich habe bereits an zwei Konzepten gearbeitet, jedoch bräuchte ich da noch eine Bestätigung. Ich würde zum einen gerne einen Hybriden aus einem Vielfraß, Wolf und Eisbären spielen. Wäre das soweit in Ordnung?

Uuuuund eher das, wobei ich bedenken habe, ebenfalls einen Hybriden. Zwar generell einen Menschen, mit vielen animalischen Zügen. Also prinzipiell ein humanoider Körper, mit Fell, Krallen, einem Schwanz und tierischen Ohren. Wäre das soweit okay, sollte alles detailliert beschrieben werden?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

.: a d m i n :.
avatar
Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 16
Ort : Weiß ich gerade selbst nicht, alles so dunkel hier owo

BeitragThema: Re: Cheers, Love! The Cavalry's Here!   Mo Dez 26, 2016 10:33 am

Hallöchen :3

Zunächst einmal Herzlich Willkommen von mir, auch wenn wir uns, glaube ich, auch schon im Chat gesehen haben owo
Fragen zu dir habe ich nicht, mir fällt nie ein, was ich die Person fragen kann, außer so Sachen wie: Lieblingsfarbe, -film, -tier, -serie, usw. owo (Diese Sachen kannst du aber gerne beantworten lol)

Zu deinen Fragen:
1. Jop, das passt c:
2. Hybride können ja aus bis zu 4 Tieren bestehen. Eins davon wär dann der Mensch, also hast du noch 3 Tiere frei. Aus denen müsstest du dir dann deine animalischen Züge zusammenstellen, vorausgesetzt, du willst nen Charakter haben, der seit der Geburt so aussieht. Wenn die ganzen Züge erst im Laufe des Lebens hinzugefügt wurden, ist dein Charakter ein verunstaltetes Tier.

Ich wünsche dir noch viel Spaß im Forum, und vllt trifft man sich ja im Chat :3

LG

Wind ~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

.: a d m i n :.
avatar
Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 16

BeitragThema: Re: Cheers, Love! The Cavalry's Here!   Mo Dez 26, 2016 10:06 pm

Willkommen auch von mir, ich freu' mich, im RP mit dir schreiben zu können (:

---------------

»»-------------¤-------------««

» Hope is an illusion «

»»-------------¤-------------««

Happily married with Wind


»»-------------¤-------------««
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wylfen.deviantart.com
avatar
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 23.12.16
Alter : 83

BeitragThema: Re: Cheers, Love! The Cavalry's Here!   Di Dez 27, 2016 12:54 am

Danke an euch beiden, ich freue mich ebenso. (:

---------------
The crown,
so close I can taste it,
I see what's mine and take it.


Avatar - Alanya

Vielen dank dafür <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Cheers, Love! The Cavalry's Here!   

Nach oben Nach unten
 
Cheers, Love! The Cavalry's Here!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» San Diego-Beach, Love and Life
» The Vampire Diaries - Two Brothers - One Love
» Bloody Lovegame , B&B production ;D
» 3-Bilder-Voting
» Welches ist Euer traurigstes Liebeslied?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Experiment :: DAS LABORATORIUM :: Der Eingang-